Multihull Charter ist Mitglied in der Vereinigung Deutscher Yachtcharter-Unternehmen.
Vereinigung Deutscher Yachtcharter-Unternehmen

Gerne stehen wir Ihnen für jegliche Nachfragen zu unseren Angeboten und Services telefonisch zur Verfügung:

+49 (0) 23 31 - 33 48 95

Oder schreiben Sie uns:

info@multihull-charter.com

Bora Bora

Leider können wir Ihnen z. Zt. keine Schiffe auf Bora Bora anbieten.

„Maeva“ – Herzlich willkommen! So lautet der traditionelle Gruß auf Polynesien.

Yachthafen Bora-Bora

Position
16° 30′ S, 151° 45′ W

Steckbrief:
Bora-Bora liegt in Franz. Polynesien im Pazifik und gehört zu den Gesellschaftsinseln.
Dramatische Veränderungen des Meeresgrundes ließen vor Jahrmillionen diese Insel entstehen, die viele für die schönste der Welt halten.
Segelbedingungen:
Zwischen den Inseln herrschen mäßig bis frische Winde und gute Segelbedingungen innerhalb der Lagunen und ohne größeren Seegang.
Baden, schnorcheln und relaxen bieten sich mit zahllosen Ankerplätzen entlang der vielen Motus an.
Die Inseln von Raiatea, Bora-Bora, Tahaa und Huahine liegen nur vier bis fünf Segelstunden auseinander. Das Segelrevier ist einfach, daher auch für weniger erfahrene Segler geeignet.

Klima:
Ganzjährig tropisches, feucht-warmes Wetter. Regenzeit von November bis April, gefolgt von einer relativ kühlen Trockenzeit von Mai bis Oktober.
Wassertemperatur
zwischen 26° bis ca. 29°C.

Saison:
Nebensaison: Feburar bis April
Hochsaison¨September bis Januar
Mittelsaison: Mai bis August

Nächster Flughafen:
Tahiti, Papeete (PPT):
Kontakt:
www.airtahitinui.com

Einen Flughafen gibt es auch auf der nördlich geletenen Riff-Insel Motu-Mute.
Air-Tahiti hat täglich Flüge von und nach Tahiti.

Weitere Flugmöglichkeiten:
– Bora-Bora (BOB)
– Maupiti (MAU)
– Moorea (MOZ)
– Nuku Hive (NHV)
– Kaukura Atoll (KKR)
– Fangatau (FG),
– Fakahina (FHZ)
– Raivavae (RVV)
– Anaa (AAA)
Fluglinien mit Sitz in Französich Polynesien:
Air Tahiti, Air Tahiti Nui

Entfernung:
rd. 15.800 km.
Da die Hinreise über 20 Stunden dauert, ist es empfehlenswert, mindestens einen 2-Wochen-Törn zu planen.

Ortszeit:
Abweichung von MESZ: -12 Std.

Vorwahl: +689

Verpflegung:
Das Essen in Restaurants ist schmackhaft und rel. teuer.

Sprache:
Französisch und Tahitianisch

Währung:
Pazifischer Franken

Wichtig!
Impfung gegen Hepatitis-A, Typhus, Polio, Diphterie und Tetanus wird generell empfohlen. Insektenabweisende Mittel sollten im Gepäck sein. Franz. Polynesien ist malariafrei.
Eine gute medizinische Versorgung findet sich auf allen bewohnten Inseln sowie in den Touristenzentren. Der Abschluss einer weltweit gültigen Reisekrankenversicherung mit Rückholversicherung im Notfall wird empfohlen. Obst sollte geschält und Gemüse abgekocht sein.

Raiatea und Tahaas werden von einem großen Riff umgeben.Die wilde Schönheit von Huahine aka ist noch wenig erschlossen, und man sollte nicht versäumen, das Dorf „Fare“ sowie die jahrtausende alten Kultstätten wie Taputapuatea auf Raiatea zu besuchen.
Es empfiehlt sich, einen Ausflug ins Landesinnere zu machen mit Wanderungen zu den drei hohen vulkanischen Erhebungen Hue, Pahia und Otemanu. Diese drei mit Regenwald bewachsenen Vulkanhügel liegen zwischen 620 und 720 m hoch und bieten einen einmaligen Ausblick auf ein Naturparadies.
Im Sandatoll von Motu findet man ein hervorragendes Tauchrevier, wo man aus nächster Nähe Wale, Mantas und Delphine beobachten kann.

Einige der schönen Buchten auf Bora-Bora sind Faami und Poval Bucht.
Lassen Sie sich beim Schnorcheln und Tauchen bezaubern von der farbenprächtigen Unterwasserwelt mit bunten Fischen und Korallen. Es heißt, dass Bora-Bora wahrscheinlich die schönste Lagune der Welt ist.

 



Sie haben Interesse an einem Törn in diesem Revier?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail, wir beraten Sie gerne persönlich zu Verfügbarkeit und Preisen Ihres bevorzugten Schiffes in Ihrem Wunschzeitraum!

+49 (0) 23 31 - 33 48 95

info@multihull-charter.com