Multihull Charter ist Mitglied in der Vereinigung Deutscher Yachtcharter-Unternehmen.
Vereinigung Deutscher Yachtcharter-Unternehmen

Gerne stehen wir Ihnen für jegliche Nachfragen zu unseren Angeboten und Services telefonisch zur Verfügung:

+49 (0) 23 31 - 33 48 95

Oder schreiben Sie uns:

info@multihull-charter.com

Teneriffa

Nähere Angaben finden Sie in unseren Unterkategorien.

Teneriffa ist, wie auch alle anderen Inseln der Kanaren, vulkanischen Ursprungs.

Ausflüge:
– Die Mondlandschaft „Paisaje Lunar“, im Süden von Teneriffa und nur mit dem Auto zu erreichen.
– Der Pico del Teide
– Der Drachenbaum von Icod de los Vinos
– Die Lavahöhle „Cueva del Viento“, im Norden von Teneriffa bei Icod de los Vinos
– Die „Barranco del Infierno“, eine Schlucht, an deren Ende sich der größte Wasserfall Teneriffas befindet
– Der künstlich mit Saharasand aufgeschüttete Strand Las Teresitas in der Nähe der Inselhauptstadt. Von Palmen gesäumt kommen fast Südseegefühle auf
– Die Felsformation „Los Roques“ im Teide Nationalpark

Flughäfen:
Im Norden – Los Rodeos: Tel.: 922 25 79 40, wird z. Zt. fast nur für Flüge zu den Nachbariseln genutzt.
Im Süden – Reina Sofia: Tel.: 922 75 92 00, hier kommen und starten die intern. Linienflüge.

Der Flug aus Deutschland nach Teneriffa dauert je nach Abflughafen rund 4 Stunden. Für ihre Einreise benötigen Sie lediglich einen gültigen Personalausweis, der mindestens noch drei Monate gültig sein sollte.

Mietwagen und Taxis am Flughafen

Märkte:
– Alcala: Großer Touristenmarkt: Montag 10:00 – 14:00 Uhr, am Kirchenplatz
– Los Abrigos: Nachtmarkt: Dienstag 18:00 – 22:00 Uhr, am Kirchenplatz
– Playa San Juan: Mittwoch & Sonntag 10:00 – 14:00 Uhr, an der Hauptstraße
– Santa Cruz: Floh- und Antiquitätenmarkt: Sonntag 10:00 – 14:00 Uhr, C./San Sebastián
– Tacoronte: Bauernmarkt: Sonnabend & Sonntag 10:00 – 14:00 Uhr
– Mercado San Felipe: Täglich 9:00 – 13:00 Uhr und 16:00 – 19:00 Uhr
– Candelaria: Mittwoch 10:00 – 14:00 Uhr
– Torviscas: Donnerstag & Sonnabend 10:00 – 14:00 Uhr
– Los Cristianos: Sonntags 10:00 – 14:00 Uhr, neben dem Hotel „Gran Arona“

Geld:
Offizielle Währung ist der Euro. Geld abheben kann man mit gängigen Kreditkarten an in den Urlauberregionen zahlreich zu findenden Geldautomaten. Auch in besseren Restaurants und Geschäften ist eine Zahlung mit Kreditkarte möglich. Das gilt auch für die Buchung von Mietwagen.

Einkaufen:
Die Geschäfte auf Teneriffa haben meist von Montag bis Samstag in der Zeit von 9 Uhr bis 13 Uhr und von 16 Uhr bis 19 Uhr geöffnet. Nur die großen Supermärkte und Kaufhäuser sind meist durchgehend von 9 Uhr bis 21 Uhr geöffnet.
Da das Wasser oft von minderer Qualität ist, also auch gechlort, sollte man das Tinkwasser besser im Supermarkt kaufen.

Essen und Trinken:
Restaurants bieten eine breite Auswahl an Fischgerichten an. Zu den beliebtesten gehören „La vieja“, Sardinen und Chicarro. Aber es gibt auch Schweinefleischgerichte, wie das „conejo en salmorejo“. Die Yachtcharter Weinkenner werden mit Sicherheit Freude an den Angeboten der jungen Weine haben, die typischerweise in „guachines“ serviert werden, den örtlichen Kneipen, in die die Leute an den Wochenenden strömen.

Sprache: Spanisch

Feiertage:
Neujahr: 1.1. ; Dreikönigstag: 6.1. ; St. Joseph: 19.3., Gründonnerstag ; Karfreitag ; Ostermontag
Tag der Arbeit: 1.5. ; Dia de Canarias: 30.5. ; Fronleichnam (Corpus Christi) ; St. Johannis: 24.6. ; Maria Himmelfahrt: 15.8., Nationalfeiertag: 12.10. ; Allerheiligen: 1.11. ; Tag der Verfassung: 6.12. ; Maria Empfängnis: 8.12., 1. Weihnachtsfeiertag: 25.12. ; St. Stephan: 26.12.

Wichtig:
Die ärztliche Versorgung ist auf hohem Niveau. Im Krakheitsfall stehen auch deutsche Ärzte zur Verfügung. Eine Auslandskrankenversicherung sollte man abgeschlossen haben.
In jedem Fall werden Behandlungen vor Ort bezaht, daher achten Sie auf  einen korrekten Beleg für ihre  Krankenkasse zwecks Erstattung der Kosten.
Impfungen werden generell nicht vorgeschrieben, man sollte jedoch einen aktuellen Impfschutz für Hepathitis A haben.
Im Notfall: Ambulanzen: 061 / Notruf: 112

Wissenswertes:
– Frauen immer mit „Senorita“ ansprechen. „Senora“ ist eine Anrede für sehr alte Damen.
– In Kirchen keine Shorts tragen, Schultern bedecken.

Entfernungen:
La Gomera 15 sm
El Hierro 70 sm
La Palma 80 sm
Gran Canaria 45 sm
Lanzarote 160 sm
Fuerteventura 140 sm
Cadiz 650 sm



Charterbare Schiffe

SchiffTypKabinenKojen
Bavaria 39 cruiser (1271)Segelyachten36
Bavaria 46 cruiser (1275)Segelyachten48
Beneteau 50 (1297)Segelyachten512
Cyclades 39.3 (1348)Segelyachten38
Dehler 41 / Regattatauglich (14785)Segelyachten36
Oceanis 37 (1674)Segelyachten37
Oceanis 43 (1677)Segelyachten3-46 - 8
Oceanis 393 (1693)Segelyachten37
Bavaria cruiser 56 (18502)Segelyachten612
Bavaria cruiser 40 (18758)Segelyachten36
Bavaria cruiser 45 (18816)Segelyachten3-46 - 8
Bavaria cruiser 51 (18878)Segelyachten510
Sun Odyssey 349 (18918)Segelyachten37
Bahia 46 (226)Katamarane48
Dufour 382 GL (23298)Segelyachten2-34-6
Elan 50 impression (23358)Segelyachten510
Lagoon 380 (271)Katamarane410
Lavezzi 40 (280)Katamarane48
Voyage 440 (305)Katamarane48 - 10
Dufour 460 GL (33375)Segelyachten48
Sun Odyssey 519 (33409)Segelyachten48
Dufour 412 (33502)Segelyachten38
Dufour 512 (33508)Segelyachten512
Sun Odyssey 419 (33619)Segelyachten2-34-6
Oceanis 461clipper (341)Segelyachten3-46 - 8
Oceanis 473 (342)Segelyachten37
Bavaria 37 cruiser (348)Segelyachten36
Bavaria 49 (350)Segelyachten510
Bavaria 50 cruiser (351)Segelyachten510
Elan 434 Impression (374)Segelyachten2-44 - 8
Oceanis 423 (380)Segelyachten48
Cyclades 43.4 (5826)Segelyachten410
Oceanis 50 Family (5871)Segelyachten510
Sun Odyssey 439 (6009)Segelyachten48
Cyclades 43.3 (6033)Segelyachten38
Sun Odyssey 509 (9491)Segelyachten4 + 18 + 1
Oceanis 48 (9772)Segelyachten410
Oceanis 45 (9774)Segelyachten49

Sie haben Interesse an einem Törn in diesem Revier?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail, wir beraten Sie gerne persönlich zu Verfügbarkeit und Preisen Ihres bevorzugten Schiffes in Ihrem Wunschzeitraum!

+49 (0) 23 31 - 33 48 95

info@multihull-charter.com