Multihull Charter ist Mitglied in der Vereinigung Deutscher Yachtcharter-Unternehmen.
Vereinigung Deutscher Yachtcharter-Unternehmen

Gerne stehen wir Ihnen für jegliche Nachfragen zu unseren Angeboten und Services telefonisch zur Verfügung:

+49 (0) 23 31 - 33 48 95

Oder schreiben Sie uns:

info@multihull-charter.com

Elba

Die Mittelmeerinsel Elba mit ihrer Hauptstadt Portoferraio gehört zum Toskanischen Archipel in Italien, ist knapp 10 km vom Festland entfernt und liegt im Tyrrhenischen Meer.

Meerestiefe:
– um Elba herum ca. 50 m
– davor bis zu 200 m

Die Insel hat landschaftlich einiges zu bieten: Von lieblichen Hügeln bis hin zum 1019 m hohen Monte Capanne, einladende Kastanien- und Pinienwälder und schroffe, öde Felslandschaften. Dazu wunderschöne, feinsandige Strände und lauschige Buchten.

Ausflüge zu den Nachbarinseln:

  • Giglio mit 21 km² Fläche, höchste Erhebung 498 m
  • Capraia mit 19,5 km² und 447 m Höhe
  • Montecristo mit 10,4 km² und 645 m Höhe
  • Pianosa mit 10,3 km²
  • Giannutri mit 2,6 km²
  • Gorgona mit 2 km²

Landessprache:
Italienisch

Landeswährung:
Euro
Kreditkarten werden fast überall akzeptiert.
In größeren Städten kann man Tag und Nacht an Bankautomaten mit Kredit- oder EC-Karte und PIN-Code Geld ziehen.

Wetter und Segelbedingungen:
Die Sommer sind trocken und heiß, aber selten über 30°C. Es weht fast immer eine leichte Brise vom Meer.
Mitte Juni bis Mitte September herrscht strahlender Sonnenschein mit Wassertemperaturen von 20°C ab Ende Mai und 25°C im August.

Sehenswertes:
Elba hat
– 8 Museen
– 34 Kirchen
– 19 Postämter
– 25 Banken
– 1 Theater usw
Die meisten Sehenswürdigkeiten sind auf Portoferraio beschränkt.

Essen und Trinken:
Durch die Überfischung des Mittelmeeres hat das Angebot an Fischen drastisch abgenommen, so dass wieder verstärkt die lokale toskanische und elbanische Küche angeboten wird. Einfache Gerichte mit Olivenöl, frischen Gewürzen und Gemüse stehen nun auf dem Speiseplan.
Bei Fleischspeisen greift man auf Rind und Kalb zurück.
Gern wird auch der lange verschollene einfache Elba-Weißwein „Procanico“ wieder angeboten. Der Elba Rosso ist ein trockener und nicht leichter Wein mit einem Beigeschmack von Beeren.
Ein besonderes Getränk ist das aus einer Quelle stammende Wasser „Fonte Napoleone“.

Wochenmärkte:
Montag: Rio Marina
Dienstag: Marciana Marina und Rio nell’Elba
Mittwoch: Marina di Campo und Cavo
Donnerstag: Capoliveri und Procchio
Freitag: Portoferraio
Samstag: Porto Azzurro
Sonntag: Lacona (im Sommer)

Anreise:
Elba ist am besten mit der Fähre on Piombino-Marittima nach Portoferraio  zu erreichen. Fahrt ca. 1 Std.

Nächster Flughafen:
Elba besitzt einen kleinen Flughafen (La Pila, in Marina di Campo) mit Billigflügen von/nach Friedrichshafen, München und Zürich und Linienflügen von/nach Bastia (Korsika), Bologna, Mailand-Malpensa, Mailand-Orio al Serio und Pisa. Wer nach Elba fliegen möchte, sollte frühzeitig ein Ticket buchen.

Törnvorschlag 1 Woche, ca. 200 sm
Portoferraio –  Capraia – Macinaggio – Rund Cap Corse nach St. Florent – Calvi – zurück evtl. über Bastia  – Porto Azzurro – Portoferraio.
Diese Route ist landschaftlich die Schönste, bei Mistral jedoch nicht durchführbar.



Charterbare Schiffe

SchiffTypKabinenKojen
Dufour 410 G.L. (14784)Segelyachten36
Hanse 411 (1556)Segelyachten37
Sun Odyssey 42i (1784)Segelyachten39
Dufour 310 GL (18372)Segelyachten26
Dufour 382 GL (23298)Segelyachten2-34-6
Lucia 40 (34703)Katamarane48
Sun Odyssey 45 (354)Segelyachten2/3/44/6/8 + 2
Sun Odyssey 49 (355)Segelyachten3-46 - 8 + 2
Sun Odyssey 39i (701)Segelyachten2-34-6

Sie haben Interesse an einem Törn in diesem Revier?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail, wir beraten Sie gerne persönlich zu Verfügbarkeit und Preisen Ihres bevorzugten Schiffes in Ihrem Wunschzeitraum!

+49 (0) 23 31 - 33 48 95

info@multihull-charter.com